Gastroenterologie Opernstra├če

Vorbereitungsplan f├╝r Ihre Dickdarmspiegelung (Koloskopie) mit EZICLEN

Liebe Patientin, lieber Patient!

Bei Ihnen soll am __________ um _________Uhr eine Dickdarmspiegelung durchgef├╝hrt werden. Dazu m├╝ssen Sie einige Vorbereitungen zur Darmreinigung treffen, die wir Ihnen hier zusammenfassen wollen:

Am Tag vor der Untersuchung ist ein leichtes Fr├╝hst├╝ck erlaubt: beispielsweise ein Ei auf (wei├čem) Toast oder eine Sch├╝ssel Cornflakes mit geringen Ballaststoffgehalt und Naturjoghurt.

Danach sollten Sie nur noch klare Fl├╝ssigkeiten zu sich nehmen, bis die Untersuchung vorbei ist. Erlaubt sind: Wasser, Tee oder Kaffee (ohne Milch oder Kaffee Wei├čer), sprudelnde (kohlens├Ąurehaltige) oder stille (kohlens├Ąurefreie) Erfrischungsgetr├Ąnke, gefilterte Fruchts├Ąfte ohne Fruchtfleisch (nicht rot oder purpurrot) klare Suppen oder durchgesiebte Suppen ohne Feststoffe.

Bitte gehen Sie nach dem folgenden Schema vor:

1. Dosis
Am Tag vor der Untersuchung (am fr├╝hen Abend, z.B. 18.00 Uhr) den Inhalt einer Flasche EZICLEN┬« in den mitgelieferten Becher sch├╝tten und mit Wasser bis zur Markierungslinie verd├╝nnen (d.h. ca. 0,5 Liter). Die verd├╝nnte Fl├╝ssigkeit ├╝ber einen Zeitraum von 1 Stunde verteilt trinken. Nach Einnahme der verd├╝nnten EZICLEN┬«-L├Âsung: 2 weitere bis zur Markierung mit Wasser oder einer klaren Fl├╝ssigkeit gef├╝llte Becher (d.h. ca. 1,0 Liter) ├╝ber einen Zeitraum von 1 Stunde verteilt trinken.

2. Dosis
Am Tag der Untersuchung (morgens, 10-12 Stunden nach Einnahme der Abenddosis) den Inhalt der zweiten Flasche EZICLEN® in den mitgelieferten Becher schütten und mit Wasser bis zur Markierungslinie verdünnen (d.h. ca. 0,5 Liter). Die verdünnte Flüssigkeit über einen Zeitraum von 1 Stunde verteilt trinken.

Nach Einnahme der verd├╝nnten EZICLEN┬«-L├Âsung: 2 weitere bis zur Markierung mit Wasser oder einer klaren Fl├╝ssigkeit gef├╝llte Becher (d.h. ca. 1,0 Liter) ├╝ber einen Zeitraum von 1 Stunde verteilt trinken.
'Die Vorbereitung muss mindestens eine Stunde vor der Untersuchung abgeschlossen sein.*

Der Darm ist gut vorbereitet, wenn sich nur noch helle Fl├╝ssigkeit (wie Kamillentee) entleert.

Zur praktischen Durchf├╝hrung der Dickdarmspiegelung verweisen wir auf den Ihnen gesondert ausgeh├Ąndigten Aufkl├Ąrungsbogen.

Da Sie wegen der Beruhigungsspritze nicht selbst mit einem Kraftfahrzeug nach Hause fahren d├╝rfen, bitten wir Sie, die Heimfahrt entsprechend rechtzeitig zu planen. Gehen Sie bitte insgesamt von einem Aufenthalt in unserer Praxis von etwa zwei Stunden aus. Bringen Sie zudem bitte zwei gr├Â├čere Handt├╝cher mit.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wir f├╝r Ihre Wertsachen keine Haftung ├╝bernehmen k├Ânnen.

Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns an.

Falk | Krause | Kuhn | Langenkamp | Steinbrück
Opernstr. 9 | 34117 Kassel

Tel 05 61 - 52 143 0
Fax 05 61 - 52 143 100
www. go-ks.de
eMail: info@go-ks.de